Kronen

Kronen werden meistens verwendet, um verlorene oder ungesunde Zähne zu ersetzen und ein ästhetisches Aussehen und Lächeln zu erzielen. Kronen können auf Implantate aufgebracht werden oder echte Zähne des Patienten können geschrumpft und Kronen aufgebracht werden.

"Lächle wie ein Hollywood-Artist!"

 

Häufig gestellte Fragen

Dies hängt ganz von Ihren Prüfungsergebnissen und Ihren Wünschen ab. Wenn das ästhetische Aussehen Ihr einziges Anliegen ist, werden wahrscheinlich 16 oder 20 Kronen Ihr Lächeln bedecken. Sie können nur einen ungesunden Zahn durch eine Krone ersetzen.

Zirkonium sieht natürlicher aus, während Porzellan undurchsichtiger ist, jedoch stärker als Zirkonium. On-Implantat-Kronen sind meist bevorzugte Porzellane, Zirkonium kann jedoch auch mit einer speziellen Unterkonstruktion platziert werden. Ihr Arzt wird Sie je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen am besten beraten.

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre eigenen Zähne schrumpfen zu lassen und durch Kronen zu ersetzen, reichen 5-6 Tage für den gesamten Prozess mit mehreren Besuchen aus. Wenn Sie Implantate haben und die Kronen darauf gesetzt werden, benötigen Sie 14-21 Tage für die Behandlung.

Ja, Sie können die Farbe, die Länge, die Breite zusammen mit Ihrem Zahnarzt bestimmen.

Wir rufen Sie an


Unsere Ärzte

Er absolvierte 2015 die Fakultät für Zahnmedizin der Universität Marmara. 2014 war er Gaststudent an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 2019 promovierte er an der Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege, Abteilung für Kieferorthopädie. Er führt eine kieferorthopädische Invisalign-Behandlung mit transparenten Plaques als autorisiertem Anbieter sowie eine kieferorthopädische Behandlung mit Zahnspangen durch.

 

Er arbeitet als Kieferorthopäde bei Dentekol und verfolgt ständig akademische und wissenschaftliche Studien.

Zertifikate:

18. Weltkongress für Zahntraumatologie

Das Internationale Symposium der Türkischen Kieferorthopädischen Gesellschaft 2018

Prof. Dr. Ravindra Nanda "Biomechanik und ästhetische kieferorthopädische Behandlungsstrategien"

3shape und Formlabs "Lernen Sie, mit Intraoralscanner und 3D-Drucker klare Aligner herzustellen"

Dr. Tomasso Castroflorio "Aligner Kieferorthopädie: Von der Grundlagenforschung zu klinischen Anwendungen"

Dr. Domingo Martin "Orthognatic Surgery and TMJ"

Prof. Dr. Nazan Küçükkeleş "Behandlung in Klasse III bei Jugendlichen mit schneller Protraktion des Oberkiefers mittels Cortykotomie und Skelettverankerung"

Prof. Dr. Korkmaz Sayınsu "Die Bedeutung einer stabilen Gelenkposition vor der Operation"

Dr. Waddah Sabounis "Mandibular Advancement on Invisalign First", "Class II Correction for Teenagers and Adults"

Dr. David Raickovic "Vertikale / Transversale / AP-Korrektur mit Invisalign"

Prof. Dr. Nejat Erverdi "Sınıf III Maloklüzyon Tedavisinde" Cğaş Yaklaşımlar "

Dr. Federico Migliori "Basitten Komplekse Ortodontik Vakaların" Effaf Plaklarla Tedavisi "

Dr. Luca Lombardo "Clear Aligner Kieferorthopädische Behandlung: Aktuelle Indikationen und Grenzen"

Dr. Mariano Rocabado "Zahnverschluss, trizentrische Beziehung, kraniovertebrale kraniomandibuläre und zentrische Okklusion in Ruhe"

Dr. Diego Peydro "Protokolle für hervorragende unsichtbare Kieferorthopädie"

Geburtsdatum: 01.05.1986
Universität: EGE UNIVERSITY FACULTY OF DENTISTRY
Expertise: PROSTHETICS SPECIALIST

Beste Becerikli Kıvrak absolvierte 2009 die Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege. 2015 promovierte sie an der Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege, Abteilung für prothetische Zahnheilkunde, und erhielt den Titel Prothetikerin.
Sie arbeitet als Prothesenspezialistin bei Dentekol und verfolgt kontinuierlich akademische und wissenschaftliche Studien. Sie hat Poster und mündliche Präsentationen auf verschiedenen nationalen und internationalen Kongressen und nimmt ständig an nationalen und internationalen Schulungen und Symposien teil.

ZERTIFIKATE:

  • Internationale Sitzung und Ausstellung der International Association for Dental Research in Seattle, Washington, USA, mündliche Präsentation
  • 38. Jahreskonferenz der European Prosthodontic Association und 21. Wissenschaftlicher Kongress der Turkish Prosthodontic and Implantology Association, mündliche Präsentation
  • Meffert-Implantatinstitut, Symposium zur sofortigen Implantation von Vollbogenimplantaten
  • TRI Zahnimplantate, Kontroversen in der Zahnheilkunde für ästhetische Implantate
  • 101. jährlicher FDI-Weltkongress für Zahnärzte
  • Praktisches Seminar zum Thema "Neue Ära in Porzellan Lamina"
  • Bicon Dental Implants Kurs über chirurgische und prothetische Prinzipien
  • Medizinische Fakultät der Universität Gazi Abteilung für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie CranioMaxilloBeteilnehmerbeobachtungsgruppe Beobachter
  • Ivoclar Vivadent, Dental Aesthetic Spring Symposium
  • Wissenschaftliches Treffen des ITI Antalya 2012
  • 22. Internationaler Zahnarztkongress der Turkish Dental Association
  • Dermal Filler Botox Bruxism Fair
  • Internationaler wissenschaftlicher Kongress und Ausstellung der Kammer der Zahnärzte der Ägäisregion
  • Internationaler wissenschaftlicher Kongress und Ausstellung der Kammer der Zahnärzte der Ägäisregion
  • Internationaler wissenschaftlicher Kongress und Ausstellung der Kammer der Zahnärzte der Ägäisregion
  • Internationaler wissenschaftlicher Kongress und Ausstellung der Kammer der Zahnärzte der Ägäisregion
  • Internationaler wissenschaftlicher Kongress und Ausstellung der Kammer der Zahnärzte der Ägäisregion
  • Internationaler wissenschaftlicher Kongress und Ausstellung der Zahnärztekammer von İzmir

Geburtsdatum: 30.09.1986
Universität: SÜLEYMAN DEMİREL UNIVERSITY
Expertise: PROSTHETICS SPECIALIST
Professionelle Interessen: Ästhetische zahnmedizinische Anwendungen, Zirkoniumporzellankronen, Lächeln-Design, Implantatkronen gehören zu meinen Interessen.

Er wurde 1986 in Kütahya geboren. Er absolvierte 2009 die Fakultät für Zahnmedizin der Süleyman Demirel University. 2015 promovierte er an der Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege in der Abteilung für prothetische Zahnheilkunde und erhielt den Titel eines Prothetikers. Er arbeitet seit 2017 bei Dentekol. Ästhetische zahnmedizinische Anwendungen, Zirkoniumporzellankronen, Lächeln-Design, Implantatkronen gehören sind Interessen. Er spricht fließend Englisch

ZERTIFIKATE:

TRI Zahnimplantate, Kontroversen in der Zahnheilkunde für ästhetische Implantate Eintägiger Kurs: Fahrplan für ideale Zirkonoxidarbeiten 3. Zahnästhetisches Frühlingssymposium, Ivoclar-Implantatplanung Kurs für prothetische und chirurgische Zusammenarbeit, Vesta 7. Zahnkammer der Ägäisregion Internationaler wissenschaftlicher Kongress und Ausstellung 13. Internationaler Wissenschaftskongress und Ausstellung der Ägäischen Kammer der Zahnärzte 25. Internationaler Wissenschaftskongress und Ausstellung der Ägäisregion

Geburtsdatum: 02.08.1976
Universität: EGE UNIVERSITY FACULTY OF DENTISTRY
 
Cevdet Özgür Bayazıt absolvierte im Jahr 2000 die Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege und wurde Zahnarzt. Cevdet Özgür Bayazıt, der sehr gut Englisch kann und an vielen professionellen Seminaren teilgenommen hat, war auch eine Zeit lang als verantwortungsbewusster Manager in unserem Mund- und Zahngesundheitszentrum Dent Ekol tätig.
 
Cevdet Özgür Bayazıt, der 1976 in Izmir geboren wurde und 1994 die Izmir Atatürk High School abschloss, absolvierte 2000 die Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege und erhielt den Titel eines Zahnarztes. Unser Arzt, der seine Patienten zwischen 2004 und 2010 in seiner Privatpraxis behandelte, arbeitet seit 2010 in unserem Mund- und Zahngesundheitszentrum in Dentekol. Cevdet Özgür Bayazıt, der sehr gut Englisch kann und an vielen professionellen Seminaren teilgenommen hat, arbeitete auch als Verantwortlicher Manager in unserem Dent Ekol Mund- und Zahngesundheitszentrum für eine Weile.

Geburtsdatum: 16.03.1982

Universität: EGE UNIVERSITY FACULTY OF DENTISTRY

Berufliche Interessen: Anwendungen in der ästhetischen Zahnheilkunde, Kanalbehandlungsverfahren, prothetische Anwendungen sowie Anwendung aller Zahnbehandlungen unter Vollnarkose.

Sie wurde am 16.03.1982 in Isparta geboren. Sie schloss ihre Grund- und Sekundarschulbildung in Afyonkarahisar ab und absolvierte 2000 die Burdur Anatolian Teacher High School. 2005 schloss sie die Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege ab, die sie im Jahr 2000 begann. Seit 13 Jahren arbeitet sie in verschiedenen Organisationen des privaten Sektors. Seit 2005 arbeitet sie bei Dentekol. Ihr berufliches Interesse gilt der Anwendung aller zahnärztlichen Behandlungen unter Vollnarkose sowie ästhetischen zahnmedizinischen Anwendungen, Kanalbehandlungsverfahren und prothetischen Anwendungen.

Sie spricht fließend Englisch und ist verheiratet und hat ein Kind.

Universität: EGE UNIVERSITY FACULTY OF DENTISTRY
Interessengebiete: Oralchirurgie und Implantologie, Aktuelle Ansätze in der Zahnaufhellung, Zertifizierungskurse für Rotary Instrument-Systeme, Teilnahmezertifikate.
Berufliche Interessen: Wurzelkanalbehandlungen, Verwendung von mta, Behandlungsansätze bei traumatischen Zähnen bei periapikalen Läsionszähnen.

Er wurde am O5.03.1979 in Karabük geboren. Er absolvierte seine Grundschulausbildung in İzmir, die Sekundar- und Oberschulausbildung in Balıkesir. Er absolvierte die Fakultät für Zahnmedizin der Universität Ege im Jahr 2001, indem er die Ausbildung an der Fakultät für Zahnmedizin abschloss, die er 1996 begann. Er arbeitete als Zahnarzt in den Provinzen Uşak und Balıkesir. Zwischen 2015 und 2016 erhielt er eine Spezialisierung für Endodontie an der Fakultät für Zahnmedizin der Süleyman Demirel University, Abteilung für Endodontie
Er arbeitet seit 2017 als Zahnarzt im DENT EKOL Mund- und Zahngesundheitszentrum.

Er interessiert sich für Oralchirurgie und Implantologie, aktuelle Ansätze zur Zahnaufhellung, Teilnahme an Zertifizierungskursen für Rotationsinstrumentensysteme, Teilnahme an mytischen Interessen, Kanalbehandlungen bei periapikalen Läsionszähnen, MTA-Anwendung und Behandlung traumatischer Zahnansätze.

Geburtsdatum: 26.08.1980
Universität: MARMARA UNIVERSITY FACULTY OF DENTISTRY
Interessengebiete: Implantologie, Parodontalrekonstruktive Chirurgie, Anwendungen in der ästhetischen Zahnheilkunde
 
Über: Er wurde am 26.08.1980 in Izmir geboren. Er absolvierte seine Grund-, Mittel- und Oberschulausbildung in Aydın. Begann 1998 an der Marmara University Faculty of Denistry (Englisch) und schloss 2004 sein Studium ab. Er promovierte in der Abteilung für Parodontologie an der Fakultät für Zahnmedizin der Ege University. Er arbeitete zwischen 2010 und 2012 in der Zahnklinik Nucleoos. Gleichzeitig gab er den Ärzten aus dem Ausland einen praktischen Kurs über Implantate. Seit April 2018 arbeitet er im Dentekol Oral and Dental Health Center.
 
Teilnahme an wissenschaftlichen Sitzungen :

  • Türkischer Verein für Parodontologie 36. Wissenschaftlicher Kongress und 16. Symposium 21.-23. September 2006
  • Europerio 7 Vienna Avururya 6.-9. Juni 2012
  • Kompetenz in Ästhetik İvoclar Vivadent 2013
  • Kompetenz in Ästhetik İvoclar Vivadent 2014
  • Athhetic Dentistry Academy BAhar Symposium 6.-7. März 2015

JETZT ANRUFEN
WHATSAPP
SPECIAL ONE-TIME OFFER