HAARKLINIK

BUCHEN SIE JETZT
HAARKLINIK

HAARKLINIK

Haartransplantation:

Es wird nach Verabreichung einer Lokalanästhesie an den Patienten durchgeführt. Nach der Vorbereitung der Region für das Verfahren, in der die Haare transplantiert werden, werden die ausgewählten Haarfollikel nacheinander extrahiert. Haarfollikel werden mit dem FUE-Motor mit Stanzungen kleiner als 1 mm (0,6 mm-0,8 mm) geerntet. Die geernteten Follikel (Transplantate) enthalten 2-3 Haarsträhnen. Es ist wichtig, Verletzungen der Haarfollikel zu vermeiden. Da bei der Haartransplantation Tausende von Haarfollikeln aus dem Spenderbereich entnommen werden, ist der Durchmesser der Stanzen für den Heilungsprozess entscheidend.

Haartransplantation in der Türkei

Haarausfall oder Kahlheit ist eines der häufigsten Probleme in der heutigen Welt. Angesichts der zunehmenden Stressfaktoren im täglichen Leben ist Haarausfall ein ernstes Problem, über das sowohl Frauen als auch Männer in jungen Jahren klagen. Dank verschiedener Methoden, die in der Medizin entwickelt wurden, ist es heute möglich, eine dauerhafte Lösung für das Problem der Kahlheit zu finden.
Die Haartransplantation ist eine wirksame und dauerhafte Lösung, die weltweit gegen Haarausfall eingesetzt wird. Heute werden vor allem zwei Methoden bevorzugt: FUE (Follicular Unit Extraction) und DHI (Direct Hair Implantation). Dank dieser Verfahren, die mit Ihren eigenen Haarfollikeln durchgeführt werden, können Sie natürlich aussehendes, buschiges Haar erhalten.

Obwohl Haartransplantationstechniken in vielen Ländern angewandt werden, gibt es einige Länder, die sich in dieser Hinsicht von anderen unterscheiden und hervorstechen. Wie in allen Bereichen des Gesundheitswesens zeigt die Türkei auch bei den Haartransplantationsbehandlungen ihre Erfolge. Der Erfolg des Landes nimmt täglich zu, da es über spezialisierte Ärzte auf dem Gebiet der Haartransplantation verfügt und die Verfahren mit hochwertigen Materialien durchführt. Diese Situation hat die Türkei zu einem der beliebtesten Länder für Haartransplantationen gemacht

Die Türkei macht auch durch ihre erschwinglichen Preise und erfolgreichen Ergebnisse bei Haarbehandlungen auf sich aufmerksam.

Die Türkei, in der der Gesundheitssektor erschwinglich ist, ist im Vergleich zu vielen europäischen Ländern aufgrund der Wechselkursdifferenz ein Niedrigpreisland. Diese Situation zieht die Aufmerksamkeit Tausender Patienten auf sich, die sich mit einem geringen Budget einer Haartransplantation unterziehen und ein erfolgreiches Ergebnis erzielen wollen. Patienten, die aus dem Ausland kommen, können viele Krankenhäuser in Izmir und Istanbul bevorzugen.

Wie teuer ist eine Haartransplantation in der Türkei?

Bei den Kosten für Haartransplantationen gibt es zwischen den einzelnen Ländern erhebliche Preisunterschiede. Die Türkei ist ein Land, das im Preis-Leistungs-Vergleich hervorsticht. Operationen, die von auf Haarbehandlungen spezialisierten Ärzten durchgeführt werden, werden den Patienten zu sehr günstigen Preisen angeboten.
Die Preise für eine Haartransplantation variieren je nach Krankenhausbedingungen, der angewandten Methode und der Anzahl der verpflanzten Haarfollikel während des Eingriffs. Aus diesem Grund wird empfohlen, sich mit den Patientenvertretern des jeweiligen Krankenhauses in Verbindung zu setzen, um detaillierte und genaue Informationen über alle Behandlungskosten zu erhalten.

Die Abwertung der türkischen Lira gegenüber den wichtigsten Währungen macht die Haartransplantation attraktiv. Da sich die Wechselkursdifferenz ständig ändert, bleiben die aktuellen Preise nicht konstant. An dieser Stelle ist es gesünder, sich kurz vor dem Termin der Transaktion über die Preise zu informieren. Auf diese Weise lässt sich vermeiden, dass man bei einer Reise in die Türkei von einem Preis überrascht wird.

Krankenhäuser, die Haartransplantationen in Izmir und Istanbul durchführen, haben möglicherweise einen höheren Preis als Krankenhäuser in anderen Städten.

Da in diesen Krankenhäusern jedoch mehr Haartransplantationen durchgeführt werden, sind auch die Erfolgsquoten höher. Für eine erfolgreiche Haarbehandlung sollte nicht der Preis im Vordergrund stehen, sondern die Qualität des Krankenhauses und die angewandten Behandlungserfolge.

An dieser Stelle ist das İzmir Ekol Hospital mit seinen erfolgreichen Behandlungen und erschwinglichen Preisen eine der bevorzugten Adressen. Mit dem Privileg des Ekol-Krankenhauses ist es möglich, mit einem geringen Budget einen perfekten Service zu erreichen. Wir bieten Patientenvertreter, die die Patienten während des gesamten Prozesses unterstützen, professionelle Ärzte für Haartransplantation, sterile Operationssäle und luxuriöse und komfortable Zimmer.

Welche Haartransplantation ist die beste in der Türkei?

Die Methoden der Haarbehandlung entwickeln sich von Tag zu Tag weiter. FUE und DHI, die zu den beliebtesten Anwendungen der letzten Zeit gehören, sind dauerhafte Lösungen für das Problem der Kahlheit, wenn sie von den richtigen Personen angewendet werden. Die FUE-Methode wird für Menschen empfohlen, die eine große kahle Stelle haben. Sie kann an mehreren Stellen in einer einzigen Sitzung angewendet werden.
DHI hingegen ist eine Methode, die vor allem bei Personen zum Einsatz kommt, die in einem bestimmten Bereich schütteres Haar haben und eine häufigere Transplantation benötigen. Es gibt grundlegende Unterschiede zwischen den Anwendungen. Während diese Unterschiede für manche Menschen von Vorteil sind, sind sie für andere nicht unbedingt notwendig.

Bei der Entscheidung über die beste Haartransplantationsmethode für eine Person sollten die Kopfhaut der Person, die Anzahl der Haarfollikel, das Ausmaß der Kahlheit und das Budget berücksichtigt werden. Während des Vorgesprächs mit dem Arzt wird Ihr Arzt Sie bei der Auswahl der richtigen Anwendung für Ihre Wünsche unterstützen. Auf diese Weise kann die beste Haarbehandlung erzielt werden.

Die FUT-Technik ist heute eine weniger verbreitete Methode. Mit der Entwicklung der Technologie hat die traditionelle FUT-Technik an Popularität verloren.

Der Grund dafür ist, dass die FUT-Methode sehr aufwändig ist. Obwohl die FUT-Technik, bei der die Kopfhaut stark verletzt wird, in den frühen 2000er Jahren eine bevorzugte Methode war, wurde sie heute durch die FUE- und DHI-Methoden ersetzt, die ohne Schnitt angewendet werden können.
Heutzutage ist die FUE die praktischste und am häufigsten angewandte Methode. Die Vorteile der DHI-Methode sollten jedoch nicht außer Acht gelassen werden. Die DHI-Methode wird mit einer ähnlichen Technik wie die FUE-Methode angewandt. Beim DHI-Modell ist es jedoch nicht erforderlich, einen Follikelkanal für jeden Haarfollikel zu öffnen.

Bei dieser Methode werden die Haarfollikel nach der Entnahme aus dem Spenderbereich einzeln mit einem speziellen Implanter-Stift transplantiert. Im Vergleich zu FUE erholen sich DHI-Patienten in kürzerer Zeit. Dank der geringeren Schädigung der Kopfhaut während des Eingriffs verschwinden die Rötungen auf dem Kopf innerhalb weniger Tage.

DHI ist eine Technik, die vor allem für Menschen geeignet ist, die mit dem Problem der Spärlichkeit in bestimmten Regionen zu kämpfen haben.

Ein weiteres wesentliches Merkmal der DHI-Methode ist, dass Menschen, die sie anwenden, ihre Haare nicht rasieren müssen. Sie können die DHI-Methode mit ihrem vorhandenen Haar anwenden. Die Tatsache, dass die Haare nicht rasiert werden müssen, sorgt dafür, dass auch Frauen die DHI-Methode bevorzugen.
Ekol Hospitals ist eine Gesundheitseinrichtung, die FUE- und DHI-Methoden bevorzugt.

Nach der Beurteilung Ihrer Bedürfnisse wird die für Sie am besten geeignete Methode ausgewählt. Wir stellen sicher, dass der Prozess transparent abläuft, indem wir alle Informationen, die Patienten über beide Methoden benötigen, weitergeben. Auf diese Weise sorgen wir gemeinsam mit dem Patienten für dessen Zufriedenheit und einen erfolgreichen Behandlungsverlauf.

Wie viel kostet eine Haartransplantation?

Die Kosten für eine Haartransplantation in der Türkei hängen von vielen Variablen ab. Um eine korrekte Preisangabe machen zu können, muss im Rahmen dieser Variablen ein individueller Preis ermittelt werden. Die Faktoren, die die Kosten für eine Haartransplantation beeinflussen, können wie folgt aufgelistet werden:

  • Die Klinik, in der die Anwendung vorgenommen wurde
  • Der Arzt, der die Anwendung durchgeführt hat
  • die Methode der Haartransplantation
  • Wie viele Haarfollikel (Grafts) in einer einzigen Sitzung transplantiert werden

Wie in jedem Land gibt es auch in der Türkei einige Provinzen, die bei der Haartransplantation eine Vorreiterrolle spielen und aufgrund ihres Lebensstandards teurer sind. Izmir und Istanbul gehören zu den Städten, die bei der Haartransplantation eine Vorreiterrolle spielen.
In beiden Provinzen führen viele Privatkliniken Haarbehandlungen durch. Die Preisgestaltung dieser Privatkliniken unterscheidet sich von einer zur anderen. Vergleicht man die europäischen und amerikanischen Länder, so sind die Preise in den türkischen Krankenhäusern in jeder Hinsicht günstiger. Es ist jedoch notwendig, sich mit dem Krankenhaus in Verbindung zu setzen, um aktuelle Preisinformationen zu erhalten.

Auch die Art der Haartransplantation ist ein wichtiger Faktor bei den Behandlungskosten. Heute werden zwar häufig die FUE- und die DHI-Methode angewandt, doch gibt es gravierende Preisunterschiede zwischen diesen beiden Methoden. Die DHI-Methode ist teurer als die FUE-Methode. Die Tatsache, dass die DHI-Methode mehr Fachwissen erfordert und ein längerer Vorgang ist, erhöht die Transaktionsgebühr. Daher sollte bei der Preisauskunft angegeben werden, welche Anwendung gewünscht wird.

Auch die Anzahl der in einer einzigen Sitzung transplantierten Haarfollikel kann den Preis beeinflussen. Da sich das Kahlheitsproblem bei manchen Menschen über ein größeres Gebiet erstreckt, können in einer Sitzung 5000-7000 Grafts transplantiert werden.
Diese Situation wirkt sich auch auf die Behandlungskosten aus. Um genaue Preisinformationen zu erhalten, müssen der Arzt und der Patient befragt werden, um festzustellen, wie viele Haarfollikel der Person verpflanzt werden und welche Methode angewandt wird.

Kosten der Haartransplantation in der Türkei

Haartransplantation in der Türkei erregt Aufmerksamkeit mit ihren erschwinglichen Preisen. Der Zugang zu einem professionellen Verpflanzungsprozess mit einem angemessenen Budget erregt die Aufmerksamkeit vieler Menschen. Die Tatsache, dass der Gesundheitssektor in der Türkei im Allgemeinen billig ist, sorgt dafür, dass die Haartransplantationsmethoden erschwinglich sind.

Diese Situation ermöglicht es Menschen mit Glatzenproblemen in vielen Ländern, zur Behandlung in die Türkei zu kommen. Obwohl die Preise für Haartransplantationen in der Türkei im Allgemeinen erschwinglich sind, variieren sie je nach Krankenhaus, in dem die Behandlung durchgeführt wird.

An diesem Punkt zeigt sich der Unterschied zwischen den Ekol-Krankenhäusern, die sowohl einen professionellen Service als auch günstige Preise bieten. Ausführlichere Informationen über den Haartransplantationsprozess erhalten Sie, wenn Sie sich an die Patientenvertreter der Ekol-Krankenhäuser wenden. Genaue und aktuelle Informationen über die Preise in der Türkei finden Sie hier.

Wie buche ich eine Haartransplantation in der Türkei?

Patienten, die sich in der Türkei einer Haartransplantation unterziehen möchten, sollten sich an das Krankenhaus ihrer Wahl wenden. In Gesprächen mit den Patientenvertretern des Krankenhauses oder der Klinik erhalten sie detaillierte Informationen über die Verfahren. Nachdem die grundlegenden Informationen mitgeteilt wurden, werden Fotos von der Frisur und der Kopfhaut des Patienten angefordert, um festzustellen, ob der Patient für den Eingriff geeignet ist.

Der Arzt überprüft diese Fotos, und die Ergebnisse der vom Patienten angeforderten Bluttests werden geprüft. Auf diese Weise ist der Voruntersuchungsprozess abgeschlossen, bevor der Patient ins Krankenhaus kommt. Wenn der Patient in die Türkei kommt, wird er nicht mit einer negativen Situation konfrontiert, die darauf hindeutet, dass er für den Eingriff nicht geeignet ist.

Nach all diesen Schritten legen die Patientenvertreter einen Tag fest, der sich nach der Verfügbarkeit sowohl des Krankenhauses als auch des Patienten richtet. Unser Patientenvertreter führt alle Verfahren zur Haartransplantation in der Türkei über unsere Website und unsere Servicenummer durch.

Wie sicher ist die Haartransplantation in der Türkei?

Die Türkei ist ein Land, das die Entwicklungen im Gesundheitssektor genau verfolgt und die Transaktionen auf der Grundlage aktueller Daten durchführt. Die Gesundheitseinrichtungen in der Türkei stehen unter der Kontrolle des Ministeriums. Ein erfolgreiches medizinisches Ausbildungsprogramm sorgt dafür, dass die in der Türkei ausgebildeten Ärzte gut ausgestattet sind.

Die richtige Ausbildung und die richtige Behandlung machen die Türkei zu einem zuverlässigen Land für Haarbehandlungen. Einige Gesundheitsorganisationen haben die Zuverlässigkeit des Landes durch ihre erfolgreichen Ergebnisse unter Beweis gestellt. Ekol Hospitals, eines der besten Haartransplantationszentren in der Türkei, hat viele Referenzen im Bereich der Haartransplantation und anderer ästhetischer Eingriffe.

 

 

 

 

 

 

Youtube Video

UNSERE ARZT

Spec. Dr. İrfan Uruç He graduated from Çukurova University Faculty of Medicine in 2000. In 2005, he completed his Internal Medicine residency at Ankara University Faculty of Medicine. In 2009, he received his Gastroenterology specialization from Başkent University Faculty of Medicine. He is a member of Turkish Gastroenterology Association and Turkish Liver Association. Oral and written presentations made at national and international meetings; There are articles published in journals. exp. Dr. İrfan Uruç is married and has two children. He is fluent in English. Areas of interest: Gastroesophageal Reflux Disease Dyspepsia (stomach pain) Stomach ulcer Dysphagia (Difficulty swallowing) Anemia due to iron and vitamin deficiency Stomach ache Bleeding from the mouth and anus Diarrhea Inflammatory bowel diseases (ulcerative colitis, crohn's disease) Colon Polyps Colon cancer Gastric cancer Liver diseases Liver Cirrhosis Gallbladder and Biliary Tract Diseases Pancreatic Diseases Endoscopic Interventions: GASTROSCOPY COLONOSCOPY Endoscopic Polypectomy Endoscopic Sclerotherapy Endoscopic Mucosectomy Endoscopic Clip Applications Endoscopic Band Ligation ERCP (Endoscopic Retrograde Cholangio Pancreatography) Endoscopic Stent Applications PEG (Percutaneous Endoscopic Gastrostomy) application and replacement (feeding from the stomach).
Dr. Yasaman Kashi GolzariIn 2022, he graduated from Çukurova University Faculty of Medicine. In addition to emergency medicine, he has attended many courses in holistic and complementary medicine. She speaks fluent English and Farsi.
Opr. Dr. Serkan Süleyman AslanHe graduated from Dokuz Eylul University Faculty of Medicine in 1995. Between 2001 and 2007, he received his specialty training in the Department of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery, Faculty of Medicine, İnönü University. He has 20 original articles published in domestic and foreign scientific journals, and 18 written and oral presentations presented in national and international congresses. He is a member of Izmir Medical Chamber and Aegean Region Aesthetic and Plastic Surgery Association. Married and father of one child, Opr. Dr. Serkan Süleyman Aslan has a good command of English. Areas of interest: Rhinoplasty Eyelid aesthetic Facial rejuvenation (face-neck lift) prominent ear Breast aesthetics (enlargement, reduction, lift) Correction of gynecomastia tummy tuck Arm - Thigh stretch genital aesthetics Liposuction (fat removal) fat injections Body shaping (Hip aesthetic, BBL) Minimal aesthetic applications (filler-rope hanger- neurotoxin) Fractional laser applications Skin Tumors Facial Traumas Penis Enlargement Lengthening and Thickening (Combined Method) Gender Reassignment Surgeries
Prof. Prof. Orçun ÇelikHe completed his medical education at Istanbul University Cerrahpaşa Faculty of Medicine in 2004. Between 2004-2009, he specialized in Urology at Akdeniz University, Department of Urology. In 2017, he received the title of Associate Professor at Tepecik Training and Research Hospital. He received the title of Professor in 2023. He received Laparoscopic Surgery Training at the University of Leipzig in 2015 and Urooncology training at the University of North Carolina in 2017. He has a European Urology Specialization Diploma from FEBU (Fellow of European Board of Urology) since 2018. He continues his professional studies with Laparoscopic and Robotic Surgery techniques, especially in the Surgery of Urological Cancers. He is a member of the Urological Surgery Association, the Turkish Urology Association, the European Urology Association and the American Urology Association. More than 175 scientific articles have been published in domestic and foreign scientific journals.   Having one child, Prof. Dr. Orçun Çelik is fluent in English.   Areas of interest: • Laparoscopic Kidney Cancer • Laparoscopic Prostate Cancer • Laparoscopic Kidney Sparing Surgery • Renal Canal Stenosis Surgery • Closed (Percutaneous/Flexible-RIRS) Kidney Stone Surgery with Holmium Laser • Laser Endoscopic Ureteral Stone Surgery • Urethral Stenosis Surgeries in Men and Women (Uretroplasty) • Radical Cystectomy Ileal Bladder (Artificial Bladder) Surgery • Closed Bladder Cancer Surgery (TUR-M) • Laser Closed Bladder Cancer and Bladder Stone Surgery • Laparoscopic Prostate Cancer Surgery • Endoscopic Prostate Treatment (Prostate treatment with laser and plasma kinetic technology TUR-P, TURIS, BiVAP, HOLEP) • Testicular Cancer Treatments • Urinary Incontinence Treatments • Varicocele and Infertility Treatments • Undescended Testicle • Vesicoureteral Reflux Treatments • Hypospadias (Prophet Sunnah) Circumcision • One-piece, two-piece, three-piece Penile Prosthesis Implantation (happiness bar) that grows transversely and longitudinally in erectile dysfunction (impotence)
Dr. Murat Karadeli1999 yılında Ege Üniversitesi Tıp Fakültesi'nden mezun oldu. Bütüncül ve tamamlayıcı tıp ile acil tıp alanlarında birçok kursa katıldı ve çalışmalarını kronik ağrı tedavisi üzerine yoğunlaştırdı. İyi derecede İngilizce bilen Dr. Murat Karadeli evli ve üç çocuk babasıdır. İlgi alanları; Nöralterapi Kuru İğne Tedavisi Fito Terapi Ağrı Mezoterapisi Akupunktur Ozon Tedavileri Biorezonans Tedavileri

Häufig Gestellte Fragen

Da die zu verpflanzenden Haare aus dem Bereich der Kopfhaut entnommen werden, der genetisch nicht anfällig für Kahlheit ist; Es ist unwahrscheinlich, dass im Interventionsbereich eine Glatze entsteht. Die Haarfollikel auf beiden Seiten des Kopfes hinter den Ohren besitzen dieses Merkmal. Daher neigen die transplantierten Haare nicht zu Kahlheit.
Die Verwendung von Haarsprays und -gelen wird insbesondere während der Erholungsphase nicht empfohlen. Nach der Genesung können sie zum Hairstyling verwendet werden.
Die Anzahl der Sitzungen hängt von den individuellen Haarmerkmalen, der Anzahl der Haarfollikel, die in den kahlen Bereich verpflanzt werden sollen, und der während der Haartransplantation anzuwendenden Technik ab. Eine große Fläche des kahlen Bereichs erhöht die Anzahl der Sitzungen.
Die Haartransplantation ist im Vergleich zu anderen ästhetischen Eingriffen ein sehr sicheres Verfahren. Vor der Haartransplantation wird eine ausführliche körperliche Untersuchung der Person durchgeführt und eventuelle chronische Erkrankungen werden beurteilt. Daher ist es unwahrscheinlich, dass das Haartransplantationsverfahren irgendwelche Risiken mit sich bringt.
Nach Abschluss der Haartransplantation können die Haarsträhnen in den ersten 2-6 Wochen ausfallen. In seltenen Fällen erleben manche Menschen diese Ablöseperiode nicht. Die Haarfollikel bleiben in der Zwischenzeit an Ort und Stelle. Daher besteht kein Grund zur Sorge. Die Haare werden dann wieder wachsen. Das Haar wird in etwa 6 - 12 Monaten den gesündesten Zustand erreichen.
Nach der FUE-Haartransplantation können Sie innerhalb weniger Tage wieder arbeiten, solange Ihr Job keine schwere körperliche Aktivität erfordert.
Frauen sind ebenso für eine Haartransplantation geeignet wie Männer. Der Grund, warum sich Männer normalerweise einer Haartransplantation unterziehen, ist, dass Frauen genetisch nicht anfällig für Glatzenbildung sind.
Nach dem Eingriff sollten die Patienten keine anstrengenden Aktivitäten ausüben. Am nächsten Tag nach der Haartransplantation wird der bekleidete Empfängerbereich untersucht. Wenn es für angebracht gehalten wird, wird der Empfängerbereich gewaschen. Während des Waschvorgangs wird eine spezielle Lösung verwendet. Die nächsten Waschvorgänge führen die Patienten selbst zu Hause nach den gegebenen Anweisungen durch. Die Haarwäsche sollte mit dem empfohlenen medizinischen Shampoo durchgeführt werden, während die Kopfhaut nur mit den Fingerspitzen sanft massiert wird.
Es gibt keine Nachteile, beide Verfahren in Kombination durchzuführen. Es sollte darauf geachtet werden, dass Haarfollikel nur im Augenbrauenbereich implantiert werden, wenn die ausgewählten Haarwurzeln für eine Augenbrauentransplantation geeignet sind.
Einer der wichtigsten Bestandteile des Haartransplantationsprozesses ist der Haartransplantationsspezialist. Obwohl das Haartransplantationsverfahren wie ein einfacher Prozess aussieht, erfordert es Fachwissen, um die Transplantation zu planen, den vorderen Haaransatz zu entwerfen und die Winkel der Einstichstellen oder Rillen zu bestimmen.
Patienten müssen nach der Haartransplantation nicht im Krankenhaus bleiben. Wenn das Verfahren abgeschlossen ist, können die Patienten nach Hause zurückkehren.
Die FUE-Haartransplantation ist für Menschen mit Haarausfall und Glatzenbildung geeignet. Es wird empfohlen, dass Sie sich der Haartransplantation unterziehen, bevor die Haarausdünnung im Spenderbereich fortgeschritten ist, da bei diesem Prozess Haarfollikel aus einem anderen Bereich Ihrer Kopfhaut für die Haartransplantation entnommen werden.
Trust PilotFill FormCall UsWhatsApp
Online-Termin