Gynäkomastie-Chirurgie

Gynäkomastie oder „Männerbrüste“ werden bei Männern beobachtet, die aufgrund des Anstiegs der Hormone in diesem Bereich ein übermäßiges Wachstum von Fettgewebe oder Drüsengewebe im Brustbereich aufweisen. Dies führt zu einem Sehfehler und erschwert das Tragen von fester Kleidung. Egal wie viel der Patient ins Fitnessstudio geht oder trainiert, es ist sehr schwierig, dieses Gewebe in den Muskeln zu drehen.

ÄSTHETISCHE MÄNNER ERFORDERN ERFAHRUNG! SPRECHEN SIE EINEN UNSERER BERÜHMTEN, ERFAHRENEN UND BEKANNTEN CHIRURGEN ÜBER IHRE BEDÜRFNISSE UND FÜR EINE GESAMTÄNDERUNG! “

 

Häufig gestellte Fragen

Die ästhetischen Operationen von Männern erfordern erfahrene Chirurgen. Die Anzahl der Fälle von Frauenästhetik ist höher als die von Männern, daher sollte der Chirurg Erfahrung darin haben, Männerästhetiken wie Gynäkomastie oder mehr durchzuführen. In den Ekol-Krankenhäusern gibt es 3 erfahrene Chirurgen, die einen individuellen Behandlungsplan für Sie erstellen und alle Details mit Ihnen besprechen.

Die entscheidende Frage ist, ob es einen Patienten genug stört, um eine Operation wert zu sein. Normalerweise reden Männer davon, dass es ihnen peinlich ist, ihr Hemd am Strand auszuziehen, dass ihr Hemd zu eng an der Brust haftet und beim Training seltsam aussieht, und dass sich in den Brustwarzen Schwellungen entwickeln, insbesondere wenn ihre Brustwarzen warm sind.

Die Prozedur ist eine der einfachsten und weniger riskanten Operationen unter allen anderen ästhetischen Operationen. Die Dauer beträgt etwa 1 bis 1,5 Stunden, und die Brustwarzen- / Warzenhofkorrektur kann manchmal nach den Bedürfnissen des Patienten kombiniert werden. Die Ergebnisse der Operation sind sehr zufriedenstellend und können sofort nach einem Tag spürbar werden! Das Verfahren wird meist unter Vollnarkose mit einem Laser / Vaser-Fettabsaugungsgerät oder manchmal mit Exzisionen durchgeführt. Patienten können am selben Tag entlassen oder manchmal 1 Nacht ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Schwellungen und Blutergüsse werden nach der Operation erwartet. Aus diesem Grund erhalten Sie ein Kompressionskleidungsstück, das Sie ca. 4-6 Wochen lang tragen müssen. Dies wird dazu beitragen, dass die Ergebnisse zufriedenstellender werden und Sie weniger Schwellungen haben. Sie werden die Ergebnisse direkt nach der Operation bemerken, wenn Sie ein Hemd oder T-Shirt tragen. Die Schmerzgrenzen jedes Patienten sind natürlich unterschiedlich, wir können jedoch nicht sagen, dass dies eine sehr schmerzhafte Operation ist.

Gynäkomastie-Patienten werden vor der Möglichkeit eines erneuten Auftretens gewarnt. Es besteht kein Risiko, dass eine Gynäkomastie zurückkehrt, es sei denn, der Patient nimmt anabole Steroide an. Die Art der Operation sollte nach körperlicher Untersuchung sorgfältig mit dem Patienten entschieden werden, ob sie durch Fettabsaugung oder Exzision durchgeführt werden soll.

Es gibt oft zwei sehr kleine Einschnitte, die für den Fettabsaugungsteil des Verfahrens verwendet werden. Wenn eine Exzision durchgeführt werden muss, gibt es eine Narbe an der Grenze des Warzenhofs. Unsere Chirurgen sind sehr erfahren in Bezug auf Nähte und das Schließen der Schnitte, sodass Sie nach der Operation keine großen Narben mehr bemerken.

Solange Ihre Arbeit keine Anstrengung und kein schweres Heben erfordert, können Sie davon ausgehen, dass Sie etwa drei Tage nach der Gynäkomastie-Operation wieder arbeiten können. Einige Leute gehen noch früher zurück und viele arbeiten am nächsten Tag von zu Hause aus. Sie können fahren, wenn Sie keine Schmerzmittel mehr haben und sich völlig uneingeschränkt fühlen, um die Sicherheit von Ihnen und anderen zu gewährleisten.

Wir rufen Sie an


Unsere Ärzte

Er absolvierte die Medizinische Fakultät der Universität Ege im Jahr 2006. Zwischen 2007 und 2012 erhielt er seine Spezialausbildung in der Abteilung für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus İzmir Atatürk.

2017 begann er als Dozent an der medizinischen Fakultät der Universität Giresun für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie zu arbeiten. Im selben Jahr erhielt er den Titel ,,Dozent‘‘.

Er hat 14 Originalartikel in in- und ausländischen wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht und 17 schriftliche und mündliche Arbeiten auf nationalen und internationalen Kongressen.

Er ist Mitglied der Ärztekammer İzmir und der Ägäis-Region Ästhetische and Plastische Chirurgie Vereinigung.

Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er spricht fließend Englisch.

Fachwissen:

  • Rhinoplastik
  • Augenlider Ästhetik
  • Gesichtsverjüngung
  • Otapostatis
  • Brustästhetik (Vergrößerung, Verkleinerung, Straffung)
  • Korrektur der Gynäkomastie
  • Bauchdeckenstraffung
  • Arm - Oberschenkel Straffung
  • Genitale Ästhetik
  • Lipödem Chirurgie
  • Fettabsaugung
  • Fettinjektionen Körperformung (Hüftästhetik, BBL)
  • Minimale ästhetische Anwendungen (Füllungsneurotoxin)
  • Fraktionierte Laseranwendungen
  • Hauttumoren
  • Gesichtstraumata

Er wurde 1978 in Görele geboren. Im Jahr 2002 absolvierte er die Medizinische Fakultät der Dokuz Eylül Universität. In den Jahren 2003-2010 hatte er sein Facharztausbildung im Izmir Atatürk Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus, Klinik für ästhetische und plastische Chirurgie. 2015 arbeitete er als Gastdozent im American Hospital of Paris. Im Ausland konzentrierte er sich insbesondere auf die Übertragung freier vaskulärer Lymphknoten zur Lymphödembehandlung im Bereich der Mikrochirurgie. Er nahm an zahlreichen Schulungen und Treffen in diesem Bereich teil. Es gibt mehr als 30 Artikel in der Literatur, die er in nationalen und internationalen Zeitschriften veröffentlichte. Seit 2016 arbeitet er im İzmir Özel Ekol HNO-Krankenhaus an der Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und Kosmologie. Er spricht gut Englisch. Er ist verheiratet und hat ein Kind. 

Seine besondere Interessen 

  • sind ästhetische Nasenchirurgie, 
  • Lymphödem Chirurgie, 
  • endoskopische Gesicht Straffung, 
  • ästhetische Körperformung Chirurgie (Bauchstraffung, Fettabsaugung)
  • ästhetische Brustchirurgie
  • Haartransplantation mit FUE-Methode
  • Migräne Chirurgie
  • Gynäkomastie Korrektur, Genital-Ästhetik (insbesondere Penisvergrößerung)
  • Lymphödem Behandlungen ( Mit Laser, Microcannula Lymph Protective Methode)
  • Penisvergrößerung ( Kombinierte Methode)
  • Migränechirurgie ( Laparoskopische Methode mit Kamera)

Er war berechtigt, das "Proficiency Certificate" zu erhalten, indem es erfolgreich in der Prüfung, die von der Turkish Plastic Surgery Association im Jahr 2010 durchgeführt. Im Jahr 2015 nahm er an einem wissenschaftlichen Wettbewerb von Militärische Medizinakademie Gülhane mit seiner Studie "Sattel-Nase-Deformität Reparatur mit mikroplattenadaptiertem Rippenknorpel."Er hat den ersten Platz auf dem Gebiet der chirurgischen Medizin gewonnen. Im Jahr 2018 arbeitete er drei Monate lang im Weiss Memorial Hospital in Chicago, USA, im April, Mai und Juni an fortgeschrittenen Techniken zur Geschlechtsumwandlung, Penisvergrößerung bei Männern und er setzt seine akademischen und wissenschaftlichen Studien fort.

2008 schloss er sein Studium an der medizinischen Fakultät der Universität Eskişehir Osmangazi ab. Zwischen 2007 und 2008 studierte er an der Kaunas Medizinischen Fakultät. Er schloss die Spezialisierung auf plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie an der Afyon Kocatepe University zwischen 2009 und 2014 ab. Er hat 5 Originalartikel in nationalen und internationalen wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht und 13 mündliche und schriftliche wissenschaftliche Arbeiten auf nationalen Kongressen vorgestellt. Er setzt das akademische Studium fort. Nach seinem Erfolg bei der Prüfung im Jahr 2016 erhielt er das Kompetenzzertifikat für türkische plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie. Er hat die schriftliche Kompetenzprüfung für Europäische Plastische Chirurgie, die 2019 in Brüssel stattfand, bestanden.

Interessensgebiete:

  • Nasenkorrektur
  • Halsstraffung
  • Gesichtsstraffung
  • Ohrplastik
  • Bauchstraffung
  • Fettabsaugung
  • Brustvergrößerung / -verkleinerung, Mastopexie
  • Gynäkomastie
  • Genitalästhetik
  • Lidplastik
  • Lipödemchirurgie
  • Penisvergrößerung (Verlängerung und Verdickung)
  • Fettinjektionen (kombinierte Behandlungen mit Stammzellen und PRP).

JETZT ANRUFEN
WHATSAPP
SPECIAL ONE-TIME OFFER