Dr. Behçet Şahin

Zwischen den Jahren 2009-2014 hat Dr. Behçet Şahin seine Ausbildung in İzmir Tepecik Forschung und Entwicklung Krankenhaus im HNO-Kopf- und Halschirurgie Bereich absolviert. Er hat in Tepecik Forschung und Entwicklung Krankenhaus die prognostische Faktoren auf die Therapie bei Zungenkrebs Patienten untersucht, sehr große Studien gemacht und wurde als Dissertation angenommen. Juli 2016 wurde die selbe Studie in einer Zeitschrift im Ausland angenommen. Im Jahr 2015 hat er die Eignungsprüfung für HNO-Kopf Halschirurgie gewonnen und sein Qualität Nachweis Zertifikat erhalten. Zw. 2016-2017 laufend studiert er Otologie und Neurootologie.

Spezielle Interessengebiete; Trommelfell Chirurgie (Tympanoplastik), Entzündung der Ohrchirurgie (Mastoidektomie), Ohr Verkalkung (Stapedotomie), abstehende Ohren Reparatur, Ohrrohr Anwendung, Nasenkorrektur, endoskopische chronische Sinusitis, Chirurgie, endoskopisch geschlossener lacrimal Betrieb, ungepufferte Nase Fleisch und ungepufferte Nasenbein Chirurgie, weiche Gaumen und Schnarch Chirurgie, alle chirurgischen Eingriffe an den Stimmband beziehen, Kopf- und Halskrebschirurgie, Chirurgie der Tonsillen und Schilddrüsenchirurgie Wucherungen.
Er spricht sehr gut Englisch, ist verheiratet und hat 2 Kinder.